Sebastian Pawlick


geboren 1989, lebt in Heide.

Als Ausgleich zu seiner Tätigkeit als Bankkaufmann und freiberuflicher Dozent schreibt er Kurzgeschichten und Lyrik, arbeitet zur Zeit fleißig an seinem ersten Roman und betreibt zwei eigene Blogs.

 

Auch von ihm stammen fünf Beiträge zur Anthologie "MEER & MEHR". In der "Küstenliebe" ist er mit den Kurzgeschichten "Der Schmetterlingsschwarm" und "Blind Date" vertreten.

 

Hier eine Leseprobe aus "Küstenliebe":